1/8

Historisches Wohnhaus Erlenbach

Das historische Wohnhaus liegt im alten Dorfkern von Erlenbach und ist im kommunalen Inventar der schutzwürdigen Bauten eingetragen. Es wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erstellt und umfasst das Hauptgebäude sowie zwei hofseitige, eingeschossige Anbauten.
Nebst der umfassenden Sanierung beinhaltet die Bauaufgabe den Ausbau des Dachgeschosses und der beiden Anbauten zu Wohnzwecken sowie die Bereinigung der Grundrisse. Diese wurden durch Umbaumassnahmen in den 20er- und 50er-Jahren stark verunklärt.
Der Entwurfsprozess setzte einen intensiven Dialog mit der Denkmalpflege voraus, in dem der Umgang mit der historischen Substanz zwischen Erhalt, Rückführung und Neuinterpretation verhandelt wurde.

Bauherrschaft Privat
Auftragsart Direktauftrag
Standort 8703 Erlenbach
Leistungsumfang Strategische Planung, Projekt, Ausführungsplanung
Projektstatus Realisierung 2018
Baurealisation Jaun Baumanagement GmbH, Zürich         
Bauingenieur Aschwanden & Partner, Rüti
HLS A. Baltensperger AG, Zürich
Elektro Kowner AG, Zürich
Bauphysik BWS Bauphysik AG, Winterthur